Neos - das Content Management System, das Editoren lieben

Neos ist ein CMS mit exzellenter Usability, welches optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden kann. Wenn Sie Neos verwenden, schreiben Sie ihre Inhalte direkt auf der Website selbst (Inline Editing), d.h. Sie sehen sofort, wie der Inhalt auf der fertigen Website wirkt, können verschiedene Auflösungen testen, etc.

Zusätzlich ist Neos erweiterbar auf allen Ebenen, d.h. es ist extrem flexibel auf die verschiedensten Bedürfnisse einstellbar. Dies umfasst beispielsweise beliebiges HTML-Markup in der Ausgabe zum Nutzer, die Integration beliebiger externer Inhalte oder die Bereitstellung von Inhalten für Fremdsysteme und Mobile Apps.

Langjährige Erfahrung mit Neos und Flow trifft Begeisterung für Ihre Projekte

Seit 2006 sind wir in der Neos Community engagiert, und haben in dieser Zeit eine Vielzahl von Projekten umgesetzt: Von der kleinen Single Page Website, über Hybridlösungen aus Website + Mobile App, bis zum Enterprise-Portal mit Neos haben wir vielfältige Erfahrung.

Wir legen großen Wert darauf, Ihre Domäne, Zielstellungen und themenspezifische Problemstellungen genau zu verstehen und das Projekt auf diese zu fokussieren. Hierbei haben wir agile Entwicklungsmethoden mit dem Konzept des kritischen Pfades erweitert: Dabei erstellen wir für die risikoreichsten Projekt-Teile am Anfang des Projektes Prototypen, um eine fundierte Schätzung abgeben zu können. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse gehen in die Projektplanung ein, und werden von den Teammitgliedern bei der täglichen Umsetzungsarbeit voll berücksichtigt.

Unser Engagement im Neos Open Source-Projekt - ❤ seit 2006

Neos ist ein Open Source Projekt - d.h. es gibt kein einzelnes Unternehmen welches das CMS weiterentwickelt, sondern das Projekt wird durch die Community weiterentwickelt. Wir Sandstormer sind stolz, Teil dieser Community zu sein:

  • Wir haben vier Neos Kern-Team-Mitglieder in unseren Reihen (Sebastian Kurfürst, Tobias Gruber, Florian Heinze & Bastian Heist), und engagieren uns seit 2006 im Neos Kernteam und Projekt.
  • Wir entwickeln den Neos-Kern beständig weiter. Die Teilprojekte Fluid (Templating Engine), Fusion (Rendering & Extensibility Engine, vormals TypoScript) und die Nutzer-Oberfläche (basierend auf Ember.js, sowie der Rewrite in React) wurden durch uns federführend mitentwickelt. Auch das aktuelle Neos-Branding wurde durch uns mitentwickelt, ausgestaltet und umges.
  • Viele weitere Verbesserungen und Bugfixes werden von uns mitgestaltet - überzeugen Sie sich selbst auf GitHub  (1, 2)
  • Viele Packages, welche wir für Kunden entwickeln, haben wir Open Source gestellt, wie beispielsweise CrudForms, UserManagement, Heroku, TemplateMailer und Newsletter.
  • Wir verbessern, in Zusammenarbeit mit anderen Community-Mitgliedern, viele bestehende Pakete, bspw. stammt die Neos-Elasticsearch-Integration in der ersten Version von uns.
  • Wir organisieren das Neos Meetup Rhein-Main (Darmstadt, Frankfurt) und das Neos Meetup Dresden.
  • Wir sprechen auf Neos Events wie der Meet Neos-Reihe oder der Neos Conference.

Kontaktieren Sie uns jetzt – wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!