Kontakt

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Entwicklung eines intelligenten E-Learning-Systems für Lehrende

DIE

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) wird von Bund und Ländern gefördert und forscht zu Fragen des Lernens und Lehrens Erwachsener, der Weiterbildungsprogramme, der Weiterbildungseinrichtungen sowie des politischen und institutionellen Kontextes des Lebenslangen Lernens.

Herausforderung

In Deutschland finden sich rund 530.000 lehrende Personen. Der Großteil der Lehrenden geht dieser Tätigkeit als "Quereinsteiger" nach. Ihre fachliche Expertise basiert insbesondere auf beruflicher Erfahrung und folgt bei der Wissensvermittlung keinen speziellen pädagogischen Methoden.

Dahingehend wurde die "Entwicklung einer webbasierten Lernumgebung für Weiterbildung, Kompetenzerwerb und Professionalisierung von Lehrenden der Erwachsenenbildung" (EULE) gestartet.

Das Lernangebot soll kostenlos nutzbar sein, relevante Handlungssituationen der Erwachsenenbildung abdecken, aus 25 Lernfeldern in Form von Lernobjekten und Lernpfaden bestehen, Lernangebote Dritter integrieren, Vernetzungsstrukturen für Peer-Learning-Communities nutzen und sich mit anderen Lernsystemen verknüpfen. 

Mittelfristig wird angestrebt es als zentrales Instrument zur webgestützten Fortbildung von Lehrenden aller Teilbereiche der Erwachsenen- und Weiterbildung zu etablieren.

Lösung

Gemeinsam mit dem DIE wurde eine E-Learning Plattform für lehrende Erwachsene konzipiert und durch Sandstorm entwickelt. Für die Pflege der Lernkurse wurde ein maßgeschneidertes Backend auf Basis der Open Source Software Neos entwickelt.

Die Anzeige der Lerninhalte erfolgt innerhalb einer Web-Applikation gemäß des SCORM (Sharable Content Object Reference Model)-Standards. Das Referenzmodell wurde erweitert und bietet den lernenden Lehrenden nun auch die intelligente Empfehlung weiterer Kurse oder individueller Wiederholungsmodule an.

Überblick

  • Moderne E-Learning Plattform zur Weiterbildung lehrender Erwachsener
  • Parallele Pflege der Lerninhalte durch mehrere Redakteure via Neos CMS
  • Implementierung des SCROM-Standards zur normgerechten Wiedergabe von Lerninhalten


Verwendete Technologien für das E-Learning-System für Lehrende